Eine leckere, aber durchaus auch scharfe Cillisauce. Die habe ich mal beim Grillsportverein gefunden, mache ich immer wieder mal in anderen Variationen.

Man nehme:

  • 10 Habanero Chilis
  • 1/2 Orange, evtl. auch Banane und
  • 1/2 Mango (oder irgendwas anderes süsses)
  • 2 Teel. Rosinen
  • 1 Essl. Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1/2 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Essl. Ingwer, püriert
  • 1/2 Teel. CurryPulver
  • 1 Prise Schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse brauner Rohrzucker
  • 1 Teel. Honig
  • 1 Prise Salz
  • 200 ml Apfelessig
  • Saft von einer halben Zitrone

das alles zusammen pürieren, aufkochen und mind. 15min köcheln lassen. Mit Salz und evtl. Honig abschmecken. Dann heiss in kleine Gläser umfüllen.