Am Ortsausgang von Drolshagen entstand 2011 am Rand des Neubaugebietes "Ober der Sengenau" ein massives Energiesparhaus. Der Energieverbrauch des Hauses liegt unter dem kfw40 - Standard. Neben den hochwärmegedämmten Bauteilen kommt eine Wärmepumpenheizung mit kontrollierter Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung zum Einsatz.

Sehr viele interessante und aufwändige Detaillösungen unterstreichen die moderne Optik des Hauses. Das Pultdach mit dem Lichtband versorgt die Geschosstrepe darunter mit Tageslicht.

bwd  Seite 1/2  fwd